Unser Investment für ein besseres Klima

Durch die Konzentration der Treibhausgase in der Atmosphäre ändert sich das Klima auf der Erde unaufhaltsam. Klimaschutz ist deshalb eine der wichtigsten Aufgaben für unsere Gesellschaft, um den Erhalt unserer Erde und die Zukunft nachfolgender Generationen zu sichern. Dabei ist jeder aufgefordert mitzuhelfen. Auch wir als Reiseschutz-Unternehmen wollen unseren Teil dazu beitragen. Deshalb pflanzen wir Bäume in Paraguay, um den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Nachdem in den letzten fünfzig Jahren der natürliche Anteil der Waldflächen in Paraguay von 80 auf unter 10 % der Landesfläche zurückgegangen ist, wird aktuell von verschiedenen Unternehmen intensiv an der Aufforstung gearbeitet. Wir unterstützen eines dieser Unternehmen, die Miller Forest Investment AG, und pflanzen für jede Tonne CO2, die wir verbrauchen, zwei neue Bäume an. Dabei wird jeder CO2-Wert in unserem Unternehmen genau erfasst. Das reicht von Autofahrten oder Flugreisen unserer Mitarbeiter über den Stromverbrauch sämtlicher Geräte inklusive Heizung bis hin zur genauen Anzahl unserer Drucksachen. So sorgen wir dafür, dass unser Unternehmen klimaneutral arbeitet – mit dem Ziel, nicht nur unseren Kunden den besten Reiseschutz zu geben, sondern auch unsere Umwelt zu schützen:

  • Jeder von uns gepflanzte Baum gleicht klimaschädliches CO2 aus.
  • Für jede Tonne CO2, die unser Unternehmen verursacht, pflanzen wir zwei Bäume.
  • Als Reiseversicherer schützen wir nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Umwelt.

Bäume gepflanzt:
Gebundenes CO2 (t):

Ihr Preis
Unsere Preisempfehlung für Sie
. .
Einzel Familie
* Pflichtfelder
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an:
Telefon: +43 662 87 6402